Startseite

Wachstum von Zellkulturen, Geweben und für weitere Kultivierungsprozesse.

  • Die neueste Generation der CO2-Brutschränke ist auf die konstanten und reproduzierbaren Bedingungen für das Wachstum von Zellkulturen, Geweben und für weitere Kultivierungsprozesse ausgerichtet.

    Das System der Direktbeheizung eliminiert den Lüfterbedarf und anschließend auch das Risiko der Vibrationen und gegenseitigen Kontaminierung. Der abweichungsfreie Infrarotsensor ist äußerst zuverlässig und präzis bei der Messung während des ganzen Prozesses. Dank der einzigartigen sechskantigen direkt beheizten Kammer sind die Installation und Instandhaltung sehr einfach. Die Innentür aus Glas ist gegen die Kammerisolierung abgedichtet, sodass die Proben kontrolliert werden können, ohne die Innenraumbedingungen zu verlieren.

    Die Außentür ist auch mit einer separaten Außendichtung abgedichtet.
    Viele brauchbare Möglichkeiten unterstützen die Gerätemerkmale,
    wie Sterilisation bei 200 °C während der CO2 / O2 Sensor innerhalb des
    Gerätes bleibt, Mehrscheiben-Innentür zur Minimierung des Verluste
    der Kammerinnenbedingungen nach dem Öffnen der Tür, gesteuertes Sauerstoffvolumen usw.

    Innenvolumen: 50, 190 Liter
    Betriebstemperatur: 1 °C über die Umgebungstemperatur bis zu 50 °C Ungeleitete relative Feuchtigkeit: bis 95% RH bei 37 °C
    CO2-Konzentration: 0,2% bis 20%
    CO2-Sensor: Infraroter Sensor, bei dem es zu keinen Abweichungen kommt (IR) Interieur: Standard: Edelstahl DIN 1.4571, (AISI 304)
    Komfort: Edelstahl DIN 1.4571 (AISI 316)

    MMM Group CO2CELL

teaser_03

Sie haben Interesse an diesem Produkt?

Wir sind für Sie da. Telefonisch oder über unser Kontaktformular.