Startseite

Vom Samen zur Pflanze mit der Pflanzenwuchskammer

  • Sollen Pflanzen für Versuchszwecke unter kontrollierten Bedingungen angezogen werden, sind Pflanzenwuchskammer un­umgänglich. Für die Qualitätssicherung sowie für Forschung und Entwicklung bieten die Wuchskammern für Pflanzen die Möglichkeit, relevante Parameter nach Bedarf zu programmieren. Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Licht und CO2-Gehalt spielen für die Pflanzenanzucht und das Wachstum eine Rolle. Jede Pflanzenart hat spezifische Anforderungen und die modernen Pflanzenwuchsschränke ermöglichen eine optimierte Umweltsimulation. Schaffen Sie mit den natürlichen Bedingungen oder verändern Sie die Werte zur Durchführung Ihrer Studien. Pflanzenwuchskammern sind in unterschiedlichen Grössen und Ausführungen bei Clitec erhältlich.

    Eigenschaften von Pflanzenwuchs­kammern

    Ob für die Pharmaindustrie, Forschungseinrichtungen oder Ausbildungsstätten wie Hochschulen – Pflanzenwuchsschränke ermöglichen ein Pflanzenwachstum unter konstanten Bedingungen. Für die Keimung von Saaten und zur Anzucht lassen sich Umweltbedingungen genaustens simulieren. Für Studienzwecke können Sie die Parameter während des Wachstums nach Wunsch verändern. Alle Pflanzenwuchskammern erlauben die präzise Einstellung von:

    • Temperatur
    • Luftfeuchtigkeit
    • Lichtverhältnissen und Lichtspektren
    • CO2-Gehalt
    • Bewässerung

    Pflanzenanzucht in einer Pflanzenwuchskammer

    Über eine Frischluftzufuhr gelangt Luft in die Kammern. Eine stufenlos einstellbare Heizung erwärmt die Luft und ein Umluftgebläse verteilt sie gleichmässig im Innenraum. Je nach Ausführung der Wuchskammer können Sie Temperaturbereiche zwischen 5 und 45 Grad Celsius oder zwischen 15 und 60 Grad Celsius wählen. Mit moderner leistungsfähiger Kältetechnik kann in diesen Temperaturbereichen ein  Frost unabhängig von der Umgebungstemperatur simuliert werden.

    Um das perfekte Klima für das Wachstum von Pflanzen herzustellen, muss die Luft einen gewissen Feuchtigkeitsgehalt aufweisen. Moderne Pflanzenwuchskammern arbeiten mit einem Ultraschallbefeuchter, um einen geringen Energie- und Wasserverbrauch zu haben. So erzeugen Sie eine konstante Luftfeuchtigkeit bis zu Werten von 95 Prozent. 

    Variieren Sie die Lichtqualität in Ihrer Kammer ganz nach Ihrem Bedarf: Sowohl Intensität als auch der Energiegehalt, die Farben und die Einfallsrichtung sind wählbar. Simulieren Sie den natürlichen Tages- und Nachtrhythmus mit dimmbarem Lichteinfall von oben. Entscheiden Sie sich für Leuchtstoffröhren oder eine LED-Beleuchtung mit passendem UV-Anteil für Ihr Projekt. Eine geregelte Gaszufuhr für den richtigen CO2-Gehalt liefert den Pflanzen den Ausgangsstoff für die Fotosynthese.

    Leichte Bedienbarkeit mit Farbdisplay und Touchscreen

    Alle Parameter lassen sich unkompliziert über einen Touchscreen einstellen und steuern. Das erlaubt konstante Bedingungen während der gesamten Anzucht- bzw. Studienzeit. Die Geräte verfügen über präzise Sensoren, die Änderungen im Wachstumsklima erkennen. Durch sofortige Fehlermeldungen lassen sich längere Phasen bei ungünstigen Klimaverhältnissen vermeiden. Die farbige Darstellung der verschiedenen Parameter mit Ist- und Sollwerten macht die Bedienung leicht und übersichtlich. Die Speicherung der Daten in einem digitalen Logbuch unterstützt die spätere Auswertung und Reproduzierbarkeit der Versuche.

    Klimakammern in definierten Standard­grössen, individuelle Anfertigungen, begehbare In-House-Lösungen

    Klimakammern für das Pflanzenwachstum bieten höchste Nutzbarkeit auf kompakten Raum. Ob hohe Schränke auf Rollen mit flexibler Standortwahl oder fest installierte begehbare Räume – die Ausführungen sind vielfältig. Für jeden Anspruch oder Versuchsaufbau lassen sich heutzutage passende Systeme realisieren. Clitec ist der Ansprechpartner für optimierte Pflanzenwuchskammern für Forschungszwecke und die Industrie. Standardkammern in unterschiedlichen Grössen oder individuell angefertigte Klimaräume sind von erstklassigen Herstellern erhältlich. Sie wählen ganz nach Ihrem Bedarf.

    Passen Sie Standardsysteme leicht an unterschiedliche Versuchsanforderungen an. Mit der Wahl des Kühlsystems, der Beleuchtung und der Verglasung bestimmen Sie die Einsatzzwecke. Mit dem Einbringen und Herausnehmen von Einlegeplatten verändern Sie den Innenraum der Klimakammer entsprechend der Pflanzenwuchshöhe. Neben der Pflanzenaufzucht lassen sich Klimaschränke für weitere Zwecke nutzen. Dazu gehören:

    • Saatgutlagerung
    • Insektenzucht
    • Gewebekultur
    • mikrobiologische Verfahren

    Umweltsimula­tion in Klimakammern – Anwendung in Forschung und Industrie

    Für eine gesunde Entwicklung benötigt jede Pflanzenart genau definierte Umweltbedingungen. Die naturnahe Simulation solcher Bedingungen leistet die moderne Klimatechnik. Für die Industrie und die reproduzierbare Herstellung von Produkten sind Klimaschränke und -räume eine ideale Lösung. Die Aufzucht unter standardisierten und reproduzierbaren Klimaverhältnissen wird möglich und garantiert die Sicherung der Produktqualität. Forschungseinrichtungen nutzen hochwertige Wachstumskammern und Klimaschränke, um die Auswirkungen von Abweichungen einzelner Parameter zu untersuchen. Hitzestress, Trockenheit, Frost oder verschiedene CO2-Gehalte beeinflussen das Wachstum und die Synthese von Pflanzeninhaltsstoffen.

    Verfügen Sie über vollautomatische Systeme, reicht eine Programmierung zu Beginn der Pflanzenentwicklung aus. Ob über externen Computer oder am Gerät selbst: Sie stellen die gewünschten Werte ein und die innovative Klimatechnik übernimmt den Rest. Schaffen Sie exakte und konstante Bedingungen während des gesamten Produktionsprozesses oder Studienverlaufs. Eine präzise Regelung, leichte Bedienbarkeit und höchste Energieeffizienz sind wichtige Qualitätskriterien beim Kauf einer Pflanzenwuchskammer. Für Hochschulen, Forschungseinrichtungen oder die industrielle Produktion finden Sie individuelle Lösungen.

    Hochwertige Klimatechnik für Pflanzen­anzucht und -wachstum

    Modernste Klimatechnik erlaubt die Anzucht von Pflanzen unter optimierten Bedingungen. Ziehen Sie Pflanzen in höchster Qualität für medizinische Zwecke oder verändern Sie die Parameter für ein Forschungsexperiment. Gleichmässiges Wachstum, hohe Erträge und Wirtschaftlichkeit sind nur einige Vorteile einer Pflanzenwuchskammer.

    Clitec bietet Ihnen qualitativ hochwertige Pflanzenwuchsschränke sowie begehbare Umweltsimulations­kammern. Kunden haben die Möglichkeit, zwischen Standardkammern in verschiedenen Grössen oder individuell erstellten Lösungen zu wählen. Das umfangreiche Sortiment im Bereich Klimatechnik umfasst zudem Saatgut- und Brutschränke sowie Tiefkühler. Die ausführliche Beratung, eine persönliche und individuelle Betreuung sowie laufender technischer Support gewährleisten höchste Kundenzufriedenheit.